News

Welliges Licht

Für das Museum Cite de l'Ocean et du Surf in Biarritz haben die Architekten Steven Holl und Ruessli ein wahres Meisterwerk geschaffen.

In Schönaich ergänzt ein gläserner Kubus das Ensemble aus historischer evangelischer Kirche und dem Gemeindehaus aus den 1920er Jahren.

Dank der Modernisierung durch das Architekturbüro Populous bietet das Barnes Center at The Arch den Studierenden der Universität Syracuse ein vielfältiges Sport- und Wellnessangebot.

Für seine private Sammlung beauftragte der Künstler Damien Hirst das Architekturbüro Caruso St John mit einer öffentlichen Galerie in Vauxhall.

Mit dem Kulturhus in Kungsängen entwarf das Schwedische Architekturbüro Werket Arkitekter eine grösstenteils kupferne Ergänzung zum eher zurückhaltenden städtischen Rathaus.

Auf einem ehemaligen Industriegelände in Wien entwickelten HOLODECK Architekten den Businesspark Breitensee als modernes Areal mit urbanem Flair.