Die Sporthalle als Ort für gute Vorsätze

In der Dreifachsporthalle des Luxemburger Gymnasium Edward Steichen von Jonas Architectes Associés macht das Sporttreiben besonders Spass.

Die angenehme Farbgebung des Innenraums wird durch das einfallende Tageslicht zusätzlich hervorgehoben. Möglich macht das die Dachverglasung mit unserem OKASOLAR 3D. Das Isolierglas mit dreidimensional geformtem, hochreflektierenden Sonnenschutzraster im Scheibenzwischenraum bringt ausserdem wirkungsvollen Sonnenschutz mit effektiver Tageslichtnutzung zusammen.

Direkte solare Einstrahlung wird zu jedem Zeitpunkt, unabhängig vom Sonnenstand, verhindert. Dadurch wird der Wärmeeintrag in das Gebäudeinnere wirkungsvoll reduziert. Gleichzeitig gelangt ein Grossteil an diffusem Tageslicht von der nördlichen Hemisphäre in den Innenraum, sodass sich hier ein deutlich geringerer Helligkeitswechsel als bei direkter Sonneneinstrahlung ergibt. Die geschützte Lage des Rasters im Scheibenzwischenraum macht das Ganze letztlich zu einem wartungsfreien Tageslichtsystem.