Welliges Licht

Für das Museum Cite de l'Ocean et du Surf in Biarritz haben die Architekten Steven Holl und Ruessli ein wahres Meisterwerk geschaffen.

Eine dynamische Kombination aus Beton und Glas überzeugt mit abstrakten Wellenformen und transportiert gleichzeitig die Ruhe, die dem Gefühl nahekommt, das sich beim Blick auf das weite Meer einstellt.

Zu diesem Erscheinungsbild trägt auch unser Kapillarsystem KAPILUX T mit seiner sichtbaren Struktur wesentlich bei. Es verleiht der Glasfassade ein außergewöhnlich modernes, lebendiges Aussehen. Zudem streuen die Isoliergläser mit Kapillareinlage das Tageslicht tief in den Raum und bieten zugleich sehr guten Sonnen- und Blendschutz bei hervorragender Wärmedämmung.