©Paul Warchol
©Paul Warchol

Projekt

Architectural Archive and Research Library Building

Standort

Rhinebeck, USA

Produkt

KAPILUX T

Auftragsvolumen

7 m²

Architekten

Steven Holl Architects

Fertigstellung

2020

Anwendung

Fassade

Gebäudetyp

Sonstiges

Architectural Archive and Research Library Building

Rhinebeck, USA

KAPILUX T: In den New Yorker Wäldern

Auf einem 260 Quadratmeter grossen bewaldeten Felsvorsprung im nordamerikanischen Rhinebeck befindet sich das ‘T‘ Space Reserve – ein Art Kunstgalerie für experimentelle Architektur und Installationen unter freiem Himmel. Dazu gehört auch das Architekturarchiv und die Forschungsbibliothek von Steven Holl Architects. Die Erweiterung des 1940 erbauten Bungalows dient als Sammlungs- und Ausstellungshaus und beherbergt mehr als 1.200 Architekturmodelle und 3.300 Fachbücher.

Den Eingangsbereich ziert das Isolierglas KAPILUX T. Eine im Scheibenzwischenraum eingelassene bedruckte Folie zeigt farbenfrohe geometrische Formen, die durch die ebenfalls im Scheibenzwischenraum integrierten Kapillareinlagen in ihrer Intensität verstärkt werden. Und dennoch streut streuen das Glas Tageslicht tief in den Innenraum und leuchtet ihn gleichmässig, weich und atmosphärisch aus.

Referenzen