© OKALUX
© OKALUX

Projekt

Berufsbildungszentrum BMW AG

Auftragsvolumen

ca. 1.000 m²

Architekten

Omlor & Mehringer Architekten und Generalplaner GmbH

Fertigstellung

2003

Anwendung

Fassade

Gebäudetyp

Lehr- und Bildungsbau

Berufsbildungszentrum BMW AG

Regensburg, Deutschland

Fernöstliches Schattenspiel für helle Köpfe

Das Berufs­bildungszentrum der BMW AG in Regensburg enthält Werkstatt- und Schulungsräume für 80 Auszubildende. Die Räume wurden in Vierer-Einheiten gruppiert und sind multifunktional nutzbar. Atmosphäre schafft in besonderem Maße die Verglasung. U-Profil-Gläser mit einer licht­durch­lässigen Einlage aus OKAPANE machen nahestehende Bäume und ihr Blattwerk im Inneren wie bei einem fernöstlichen Schattenspiel ablesbar. Die trennende Außenwand zur umgebenden Natur scheint aufgelöst.

Referenzen