© Røa Torg Næring AS
© Røa Torg Næring AS

Projekt

Røa Torg

Standort

Oslo, Norwegen

Auftragsvolumen

350 m²

Architekten

Sivilarkitekt

Fertigstellung

2021

Anwendung

Fassade

Røa Torg

Oslo, Norwegen

Glaspavillon mit Kupferakzenten
Das norwegische Architekturbüro LPO ist bestrebt, gute, ganzheitliche Lösungen für Mensch und Gesellschaft zu schaffen. Dabei stehen Nachhaltigkeit und Innovation im Vordergrund. In Stavanger, einem Vorort von Oslo, haben sie ein altes Industriegelände in ein lebendiges und multifunktionales Stadt- und Wohngebiet verwandelt, zu dem auch das Einkaufszentrum Røa Torg gehört.

Neben einem Café und verschiedenen Boutiquen bietet der Vorplatz mit Wasserskulptur und Rahmen-programm den Bürger*innen einen Treffpunkt. Als Kulisse dafür dient die Glasfassade des Einkaufszentrums aus OKATECH Streckmetall Kupfer. In unmittelbarer Nachbarschaft zu dem roten Backsteingebäude aus den 1970er Jahren greift die Glasfassade mit Kupfereinlage die Farbigkeit der Umgebung hervorragend auf und sorgt für ein stimmiges Gesamtbild.

Referenzen